<<
Dipl. Ing. Karina Schönthaler
  Projekte
 
Mietshaus Lindauerstraße 7/ Eisenacherstraße 26/27 in Berlin

Das im frühen Jugendstil 1905 von dem Berliner Architekten Heinrich Osten errichtete Gebäude wurde 2008 saniert.

Die Arbeiten umfassten die Fassade, Foyers und Treppenhäuser. Elemente des ursprünglichen Entwurfs wurden in Form von plastischen und gemalten Stuckaturen aufgenommen.

Der Künstler und Fassadenmaler Gert Neuhaus mit seinem Team war für den Entwurf und die Ausführung der Malerei verantwortlich.

Die Farbwahl für Treppenhaus und Fassade ist aufeinander abgestimmt und bildet eine Einheit.

Fotos und Texte auf vier Glastafeln in den Foyers bilden
das Portrait des Hauses und seiner Geschichte und fügen sich
in die bestehenden Stuckrahmen ein.
Diese Rauminstallation wird so zum dauerhaften Bestandteil des Empfangs des Hauses.
 
 
Konzept Profil Kontakt